Liebe Mitglieder der Turnabteilung,

 

Wie, „ihr wollt keine Langos mehr machen“ und „ihr wollt an der Hocketse gar nicht mehr
teilnehmen“ ………………


So lauten immer wieder Stimmen aus der Gemeinde, ob damit wirklich eine langjährige Tradition in der Geschichte der Hocketse enden soll und dies von einer der größten Abteilungen des Vereins - mit über 600 Mitgliedern - die eigentlich der Motor für ein florierendes Gemeindeleben sein sollte!!!


DIES KANN DOCH NICHT SEIN!!!!!


Daher haben wir uns entschieden – 2019 – wieder mit dabei zu sein.


Auch wieder mit Langos und als Neuerung mit „Maultaschenburgern“


Da unser „Hocketseteam“ diese Aufgabe aber nicht alleine stemmen kann, bitten wir alle, die so wie wir unsere Teilnahme wiederbeleben möchten, sich für Standdienste auf der Rückseite einzutragen.Wir werden diese dann auswerten und uns direkt mit euch in Verbindung setzen.

Bitte gebt den Zettel nach den Pfingsferien wieder bei euren Übungsleitern ab.


Unser Team - und vor allem die Kinder aus den Jugendabteilungen – für die der größte Teil der Einnahmen verwendet wird – bedanken sich für Ihre Unterstützung.

 

Euer Hocketseteam